Pjöngjang: Deutsche Müllabfuhr unterstützt niederländische Eisschnellläufer!

Bei den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang ist es zu einer besonderen Geste der deutsch-niederländischen Freundschaft gekommen!
Eine große Delegation der deutschen Müllabfuhr hat die holländische Eisschnelllauf-Elite enthusiastisch angefeuert und so zu Höchstleistungen getrieben.
Die Kuvenkünstler aus dem Land der Tulpenknicker, die bereits zahlreiche Goldmedaillen erringen konnten, reagierten zunächst irritiert, als sie die deutschen Entsorgungsfachkräfte auf den Zuschauerrängen entdeckten.
Mittlerweile sind die lautstarken Supporter, die mit ihrer orangefarbenen Arbeitskleidung in allen Stadien auffallen, allerdings fester Bestandteil der holländischen Fankultur.
Sportexperten vertreten die Meinung, dass die niederländischen Erfolge zu 50 Prozent auf die kreativen Fan-Choreografien der deutschen Müllabfuhr zurückzuführen sind.
Orange trägt nur die Müllabfuhr!

Bildquelle: https://www.flickr.com/photos/twicepix/2584862304