Harte Maßnahme nach Missbrauchsskandal: Sex mit Haushälterinnen verboten!

Im Missbrauchsskandal der katholischen Kirche greift Papst Franziskus hart durch!
Nach unbestätigten Informationen aus dem Vatikanstaat soll Priestern nun auch der Sex mit Haushälterinnen verboten werden!
Menschenrechtsorganisationen schlagen Alarm und haben eine Petition beim Pontifex Maximus eingereicht.
Ein Sprecher: „Wenn die Kirche ihren Priestern den Missbrauch Minderjähriger und Schutzbefohlener untersagt, dann sollte wenigstens einvernehmlicher Geschlechtsverkehr mit Haushälterinnen erlaubt sein. Immerhin gibt es eine jahrzehntelange Beischlaftradition in Priesterhaushalten!“
Die Redaktion schließt sich der Petition an und warnt vor den Folgen eines möglichen Verbots:
Wenn alle Ventile verschlossen sind, dann könnte das Fass irgendwann überlaufen!