Am Parkscheinautomaten: Stadt Einbeck bietet Schulungen an!

Nachdem die Deutsche Bahn auf dem wieder neu in Betrieb genommenen Bahnhof „Einbeck-Mitte“ eine Fahrkartenautomatenschulung angeboten hat, zieht die Stadt Einbeck jetzt nach!
Das Ordnungsamt organisiert zeitnah Parkscheinautomatenschulungen, um den Bürgerinnen und Bürgern mehr Handlungssicherheit beim Parken im Stadtgebiet zu vermitteln.
Hintergrund:
Immer wieder werden Fahrzeuge ohne Parkschein gesichtet.
Die Mitarbeiter des Ordnungsamtes sind in solchen Fällen dazu gezwungen, ein Verwarngeld zu verhängen.
Dieser Vorgang wirkt sich extrem belastend auf die Mitarbeiterpsyche aus und sorgt für schwere Gewissensbisse und Albträume.
Die Ordnungshüter gehen davon aus, dass viele Fahrzeugführer aufgrund der komplizierten Bedienung der aufgestellten Geräte nicht dazu in der Lage sind, Parkscheine zu ziehen.
Selbstverständlich werden die geplanten Schulungen kostenlos angeboten.
Interessierte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer können in ihren Betrieben entsprechenden Bildungsurlaub beantragen.
Bürgermeisterin Dr. Sabine Michalek: „Sollte das Bildungsangebot auf Resonanz stoßen, würden wir uns auch komplizierteren Themen widmen. Beispielsweise der hochkomplexen und anspruchsvollen Bedienung einer Parkscheibe!“